Besuchen sie uns auf Facebook!

Große Städte Tour

Große Städte Tour

Zahllose Möglichkeiten...

Auf dieser Radtour entdecken Sie mit dem Rad (fiets) die zahllosen Möglichkeiten der Niederlande. Dieses kleine Land lockt mit bunten Blumenfeldern, weiten Polderlandschaften und Naturgebieten. Malerische, historische Städtchen mit zeitgenössischer Architektur und vielen Sehenswürdigkeiten sind Zeugen der reichen Handels- und Fischereivergangenheit. Sie durchqueren mit Ihrem Fahrrad auf sicheren Radwegen die Städte Amsterdam, Rotterdam und Den Haag.

Reisedauer: 14 Tage
Reiselänge: 624 km
Schwierigkeitsgrad

Tag 1 Anreise nach Bunnik
Anreise bis 19.00 Uhr, kostenloser Parkplatz am Hotel. Keine Reservierung nötig. Mitten in den Wäldern und am Rheinarm Kromme Rijn" liegt Bunnik im Zentrum der Niederlande. Utrecht ist ganz in der Nähe und dort gibt es zahlreiche Geschäfte, Museen und ein gutes Nachtleben. Morgenstimmung auf dem Land

Tag 2 Bunnik - Harderwijk 67 km
Vorbei an alten Verteidigungsanlagen der Hollandse Waterlinie" und entlang kleiner Seen erreichen Sie Harderwijk.

Tag 3 Harderwijk - Enkhuizen 62 km
Hinter Harderwijk verlassen Sie das alte Land" und kommen ins neue Land". Auf dem Boden der heute trockenen Zuiderzee" radeln Sie nach Lelystad und Hoorn. Die Strecke führt an Bauernhöfen vorbei, durch Wälder und den grünen Landwirtschaftspolder, den so genannten Flevopolder". Danach geht es auf dem Deich quer über das Ijsselmeer nach Enkhuizen.

Tag 4 Enkhuizen - Alkmaar 55 km
Geradelt wird heute von Küste zu Küste mitten durch Alkmaar, die bekannte Käsestadt. In der Region Westfriesland mit seinen Stolpbauernhöfen" und Mühlen, Obsthainen und Tulpenfeldern finden Sie noch immer lauschige Dörfchen und rustikale Kulissen.

Tag 5 Alkmaar - Zandvoort aan Zee 53 km

Die Nordseeküste, und besonders das Noord Hollands Duin Reservaat" bietet Ihnen kilometerlange Sandstrände, weitläufige Dünen und eine wunderschöne Naturlandschaft. Bei Velsen überqueren Sie mit der Fähre den Noordzeekanal um durch den Nationalpark Kennemerduinen schließlich den bekannten Badeort Zandvoort zu erreichen.

Tag 6 Zandvoort aan Zee - Amsterdam 42 km

Von Zandvoort aus führt die Route nach Haarlem, einer reizenden, historischen Stadt. Schon von weitem dominiert die gotische Basilika St. Bavo die Silhouette. Bewundern Sie die malerischen Giebel, Museen und andere Sehenswürdigkeiten. Am Ende dieser Etappe erwartet Sie die historische und sehr lebendige Stadt Amsterdam. Hier gibt es für jeden viel zu entdecken und zu besichtigen. Fast an jeder Straßenecke wartet eine Überraschung.

Tag 7 Amsterdam - Bunnik 64 km
Direkt an der Amstel entlang radeln Sie Richtung Ouderkerk. Dort ist am Ufer der Vecht die Vergangenheit noch lebendig. Utrecht, die viertgrößte Stadt der Niederlande, lockt mit historischem Ambiente. Die Utrechter Grachten sind einzigartig.

Tag 8 Bunnik - Gouda 66 km

In der Provinz Utrecht gibt es zahlreiche Landhäuser, Schlösser, Wälder und prächtige Gartenanlagen zu bewundern.

Tag 9 Gouda - Scheveningen 64 km

Durch das offene Fehnweidengebiet radeln Sie Richtung Den Haag, dem königlichen Regierungssitz der Niederlande. Den Haag bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Museen, Shoppingmöglichkeiten und Veranstaltungen. Nicht weit von der Stadt entfernt an der Nordsee liegt der Badeort Scheveningen.

Tag 10 Schevingen - Rotterdam 55 km
Die heutige Etappe führt Sie der Nordseeküste entlang Richtung Süden. Sie radeln durch das Dünengebiet und kommen an einigen Badeorten vorbei. Maassluis ist ein altes Fischerdorf und im altholländischen Schiedam gibts Mühlen und Genever-Brennereien. Genever ist ein holländisches Nationalgetränk unbedingt probieren! Schließlich erreichen Sie das Fischerdörfchen Vlaardingen.

Tag 11 Rotterdam - Dordrecht 36 km

Im lebhaften Rotterdam können Sie moderne Architektur bewundern, oder den historischen Hafen besichtigen. Rotterdam bietet ein riesiges Angebot an Museen, Geschäften und anderen Vergnügungsmöglichkeiten.

Tag 12 Dordrecht - Gorinchem. 57 km
Der Weg führt Sie heute durch ein einzigartiges Süßwassergezeitengebiet, den Nationalpark De Biesbosch. Entlang der Ufer der Insel von Dordrecht gelangen Sie nach Gorinchem.

Tag 13 Gorinchem - Bunnik 55 km

Gorinchem ist eine alte Festungsstadt die wegen ihrer strategischen Lage durch Wälle und Mauern geschützt wurde. Das lebensfrohe Utrecht verdankt seinen Charakter den wunderschönen Grachten. Die Fußwege direkt am Wasser sind wirklich einzigartig. Hier kann man mitten in der Stadt und dennoch direkt am Wasser auf einer Terrasse sitzen und den Tag genießen.

Tag 14 Rückreise
Nach dem Frühstück individuelle Rückreise in Ihren Heimatort.

Leistungen

  • 13 Übernachtungen mit Frühstück in ***Hotels und ****Hotels.
  • Kostenlose Parkplätze am Hotel. Keine Reservierung.
  • Bei HP mindestens 3-gängiges Abendessen.
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel.
  • Radwanderkarte mit detaillierter Routen-Beschreibung.
  • Auf Wunsch Tourenplan mit GPS-Datei
  • Wichtige Informationen über die Sehens-würdigkeiten.
  • Gepäcktasche für Ihr Tagesgepäck.
  • 7-Tage-Service-Hotline.
  • Mieten eines 7- Gang Rades oder 21-Gang-Leihrades möglich.
  • Übergabe und Anpassung der Mieträder.


Sonderleistungen

5 Sterne Hotel Upgrade
Gönnen Sie sich eine Nacht in einem der schönsten Hotels Hollands. Das traditionsreiche Steigenberger Kurhaus Hotel***** in Scheveningen liegt direkt am kilometerlangen Nordsee-Strand und verwöhnt Sie mit modernem Luxus und aufmerksamer Gastfreundschaft. Zuschlag pro Person im Doppelzimmer € 49,50

Zusatznächte im Ort Ihrer Wahl:

  • im Doppelzimmer pro Person EUR 70,00

Fahrrad Unfall Service EUR 32,50

E-Bike auf Anfrage


Start in Bunnik.
Sie können auch in allen anderen Übernachtungsorten die Tour starten, allerdings ist in Amsterdam der Parkplatz nicht kostenlos und 21-Gang-Leihräder gibt es nur in Bunnik.

Streckenkriterien

  • Tage: 14
  • Nächte: 13
  • Radeltage: 12
  • Gesamtstrecke : 624 km
  • Durchschnittlich: 51 km
  • Kürzeste Tagesstrecke: 40 km
  • Längste Tagesstrecke: 65 km 


 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039