Besuchen sie uns auf Facebook!

Bozen - Bassano - Venedig

Bozen - Bassano - Venedig

Durch das schöne Brentatal!

Auf dieser Tour ist Wasser das verbindende Element: Sie starten in Bozen mit seiner idyllischen Bergkulisse und fahren entlang der Flüsse Etsch und Brenta, vorbei an den Seen von Caldonazzo und Levice, folgen dem Verlauf des Flusses Sile und ereichen schließlich die Lagune von Venedig. Unterwegs erleben Sie Städte voll Geschichte und Kultur.

Reisedauer: 8 Tage
Reiselänge: 310 km
Schwierigkeitsgrad

1. Bozen.
Anreise. Die zweisprachige Hauptstadt Südtirols ist ein berühmtes Wirtschafts- und Tourismuszentrum, das auf eine bewegte Geschichte zurückblickt.

2. Bozen–Trient (65/70 km).
Die Radreise beginnt mit einer Fahrt entlang den Ufern der Etsch, vorbei an Obstgärten, Weinanbaugebieten. Auf dem Damm der Etsch radeln Sie Trient mit seinen wunderschönen freskenverzierten Häusern entgegen. Man kann die Etappe mit dem Zug verkürzen.

3. Trient–Bassano del Grappa (20/35 km mit dem Zug + 75/60 km mit dem Rad).
Die gesamte Strecke ist 95 km lang. Wir empfehlen sie um mindestens 20 Km durch einen Zugtransfer zum Seegebiet zu verkürzen. Auf diese Weise werden Sie die einzigen Aufstiege vermeiden. Von der Flussquelle folgen Sie dem Fluss Brenta durch das wunderbare
Tal bis Bassano del Grappa, das mit seiner berühmten überdachten Holzbrücke und einer wunderbaren Altstadt aufwartet. Man kann die Etappe mit dem Zug verkürzen.

4. Bassano–Vicenza (40 km).
Sie erreichen die kleine Festungsstadt Marostica, bekannt für ihr Schloss und das steinerne Schachbrett auf dem Hauptplatz. Am Ende der Etappe erwartet Sie Vicenza, die bekannte Stadt des Renaissancearchitekten Andrea Palladio.

5. Vicenza–Padua (50 km).
Sie fahren an der prächtigen „Villa Rotonda“ Palladios vorbei. Durch das Dörfchen Costozza und später entlang des Flusses Bacchiglione radelnd, gelangen Sie in die alte Universitätsstadt Padua. Dort werden Sie von der außergewöhnlichen Vielfalt an architektonischen Meisterwerken und Kunstschätzen begeistert sein.

6. Padua–Chioggia (60 km).
Sie fahren an Bewässerungskanälen und Flüssen entlang. Die Bacchiglione und die Brenta, einst bedeutende Handels-Wasserstraßen,
geleiten Sie in die pittoreske Fischerstadt Chioggia.

7. Chioggia–Mestre (35 km).
Über die Inseln Pellestrina und Lido, die das offene Meer von der venezianischen Lagune trennen, gelangen Sie in Venedig. Nach einem ausgiebigen Bummel durch sein bezauberndes Gewirr von Gassen und Brücken, fahren Sie weiter nach Mestre.

8. Mestre.
Abreise nach dem Frühstück. Es gibt die Möglichkeit, Zusatznächte zu reservieren.

Saison I   Kat. A Kat. B
Datum: 01.05.2016 - 24.06.2016 Einzelzimmer € 908,00 € 773,00
  Doppelzimmer € 710,00 € 628,00
  Mietrad € 70,00 € 70,00
Anreisetag(e): Samstag
JETZT BUCHEN
Saison II   Kat. A Kat. B
Datum: 25.06.2016 - 02.09.2016 Einzelzimmer € 958,00 € 823,00
  Doppelzimmer € 760,00 € 678,00
  Mietrad € 70,00 € 70,00
Anreisetag(e): Samstag
JETZT BUCHEN
Saison I   Kat. A Kat. B
Datum: 03.09.2016 - 10.09.2016 Einzelzimmer € 908,00 € 773,00
  Doppelzimmer € 710,00 € 628,00
  Mietrad € 70,00 € 70,00
Anreisetag(e): Samstag
JETZT BUCHEN

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet
  • Infos vor Ort durch einen unserer Mitarbeiter
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • ausführliche Reiseunterlagen
  • 7-Tage Servicehotline

Nicht im Preis inbegrifen:

  • Kurtaxe (zahlbar vor Ort)
  • Zugfahrt Trient-See Gebiet (ca. 40 Min.) EUR 6,00 - 3. Tag
  • Fährüberfahrten am 7. Tag ca. EUR 25,00
  • Zugtransfer Venedig - Mestre am 7. Tag EUR 2,50 (ca. 15 Min.)

Kat. A meistens 4*Hotels, mit einigen 3* Hotels.
Kat. B meistens 3* Hotels mit einigen 2* Hotels.

 


Sonderleistungen

Zusatznächte

Venedig, Kat A und Kat. B ab:

  • im Doppelzimmer ab EUR 90,00
  • im Einzelzimmer an EUR 150,00

Mestre Kat. A / Kat. B

  • im Doppelzimmer EUR 55,00 / EUR 65,00
  • im Einzelzimmer EUR 65,00 / EUR 85,00

Bozen Kat. A und Kat. B

  • im Doppelzimmer EUR 65,00
  • im Einzelzimmer EUR 85,00

Ermäßigung:

3. Person im Dreibettzimmer Kat. A EUR 130,00 / Kat. B EUR 100,00

Übernachtung in Venedig statt Mestre inkl. Gepäcktransfer ab: 

  • Doppelzimmer pro Person EUR 90,00
  • Einzelzimmer EUR 150,00

 Elektrorad EUR 160,00 


An- und Abreise / Parken

Anreise
Bozen ist gut mit dem Flugzeug zu erreichen, Verona und Innsbruck werden von vielen Billig-Airlines angeflogen.

Parken und Transfer
Bozen: Hotelgarage EUR 60,00 pro Woche, Privatgarage EUR 60,00 pro Woche, kostenlose, unbewachte Parkplätze außerhalb des Stadtzentrums.

Rücktransfer nach Bozen: samstags und sonntags  möglich: EUR 60,00 pro Person + Rad, Reservierungen bereits bei Buchung nötig.  Es gibt auch gute Zugverbindungen von Venedig/Mestre nach Bozen.

 



 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039