Besuchen sie uns auf Facebook!

Drei Seen - Vier Länder

Drei Seen - Vier Länder

Erkunden Sie Bodensee, Zürichsee und Walensee, genießen Sie auf dieser internationalen Route die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Bodenseeländer Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Österreich. Vom mediterranen Flair des Bodensees bis zum Hochgebirge mit den Churfirsten spannt sich der Bogen auf dieser leicht zu radelnden Tour.
Überwiegend eigene Radwege und abgetrennte Radstreifen. Meistens flach, im Appenzeller Land leicht hügelig. Gemütlich.

Reisedauer: 9 Tage
Reiselänge: 330 km
Schwierigkeitsgrad

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz/Kreuzlingen
Sie beginnen Ihre Reise in Konstanz, der größten Stadt am Bodensee.

2. Tag: Konstanz - Stein am Rhein - Schaffhausen, ca. 50 km
Entlang des Untersees durch kleine Fischerdörfer in das bekannte Stein am Rhein und weiter nach Schaffhausen
mit der Festung Munot.

3. Tag: Schaffhausen - Rheinfall - Zürich, ca. 65 km
Erster Höhepunkt ist der Rheinfall, dem Sie sich mit einem Boot nähern. Das Tal der Glatt führt Sie nach Zürich,
der faszinierenden Schweizer Weltstadt.

4. Tag: Zürich - Lachen, ca. 40 km
Am Ufer des Zürichsees, auch Goldküste genannt, bis Rapperswil mit alter Burg. Hier überqueren Sie den See auf
einem Damm. Am anderen Seeufer gelangen Sie zum Städtchen Lachen.

5. Tag: Lachen - Walenstadt, ca. 30 km + Schifffahrt

Entlang des Linthkanals, der künstlichen Verbindung von Zürich- und Walensee, gelangen Sie nach Weesen. Per
Schiff ans andere Ende des Walensees, der um 1800 m von den Churfirsten überragt wird, nach Walenstadt.

6. Tag: Walenstadt - Feldkirch, ca. 55 km

Bald erreichen Sie das Tal des Alpenrheins, weiter durch das Fürstentum Liechtenstein und in die mittelalterliche
Stadt Feldkirch in Österreich.

7. Tag: Feldkirch - Altstätten - Gais - St. Gallen, ca. 45 km + Bahnfahrt

Ein Stück entlang des Rheins, dann mit der Zahnradbahn hinauf ins Appenzell, nach Gais. Almen und Kühe wie
aus dem Bilderbuch begleiten Sie auf dem Weg nach St.Gallen.

8. Tag: St. Gallen - Arbon - Konstanz/Kreuzlingen, ca. 45 km

Bergab nach Arbon, wo Sie wieder den Bodensee erreichen. Am Ufer entlang durch gepflegte Schweizer Dörfer
und Apfelplantagen zurück nach Konstanz.

9. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Saison I  
Datum: 30.04.2016 - 12.05.2016 Einzelzimmer € 1.139,00
  Doppelzimmer € 899,00
  Halbpension € 240,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Saison III  
Datum: 13.05.2016 - 28.05.2016 Einzelzimmer € 1.289,00
  Doppelzimmer € 1.049,00
  Halbpension € 240,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Saison II  
Datum: 29.05.2016 - 23.06.2016 Einzelzimmer € 1.239,00
  Doppelzimmer € 999,00
  Halbpension € 240,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Saison III  
Datum: 24.06.2016 - 23.08.2016 Einzelzimmer € 1.289,00
  Doppelzimmer € 1.049,00
  Halbpension € 240,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Saison II  
Datum: 24.08.2016 - 03.10.2016 Einzelzimmer € 1.239,00
  Doppelzimmer € 999,00
  Halbpension € 240,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Saison I  
Datum: 04.10.2016 - 23.10.2016 Einzelzimmer € 1.139,00
  Doppelzimmer € 899,00
  Halbpension € 240,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN

Leistungen

··8 x ÜF nationales 3* Niveau
··Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
··Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Kaffee
··Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
··Schifffahrt Weesen-Walenstadt inkl. Rad
··Bahnfahrt Altstätten-Gais inkl. Rad
··Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1x pro Zimmer)
··7-Tage Service-Hotline

Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!

 


Sonderleistungen

Leihräder:

  • Flyer Elektrorad  EUR 160,00
  • Jugendrad (20, 24 und 26 Zoll) EUR 35,00

Zusatznächte:

  • Zürich im Doppelzimmer pro Person EUR 90,00 / Einzelzimmer EUR 120,00
  • übrige Orte im Doppelzimmer pro Person EUR 65,00 / Einzelzimmer EUR 90,00

Unterbringung

Übernachtung in gepflegten Mittelklassehotels auf nationalem 3*-Niveau, alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC.

Mieträder

Komfortable Unisex- und Herrenräder in verschiedenen Rahmenhöhen, 7-Gang Naben-Schaltung mit Rücktritt oder 21-Gang Kettenschaltung, Elektroräder, Tandems, Jugendräder (20-26 Zoll), Kinderanhänger und Trailer. Ausgestattet mit Gepäcktasche bzw. Fahrradkorb, Kilometerzähler, Fahrradschloss und Pannenset. Auf Wunsch Lenkertasche mit Kartenfach, bitte bei der Reservierung mit angeben.

Anreise

* Anreise Bahn:
Bahnhof Konstanz

* Anreise PKW:
Parkmöglichkeiten je nach Verfügbarkeit bei uns am Büro (ca. 30 €/Reise) oder beim Hotel (ca. 50 €/Woche). Eine Reservierung ist generell nicht möglich.
Kostenlose Parkplätze gibt es in ausreichender Anzahl auf öffentlichen Straßen.

Auf Grundreisepreis und Saisonzuschlag gewähren wir folgende Kinderrabatte (bei Unterbringung im Zimmer von 2 Vollzahlern): 

bis zum 6. Geburtstag 100 %
ab dem 6. Geburtstag bis zum 14. Geburtstag 50 %
ab dem 14. Geburtstag bis zum 18. Geburtstag 25 %



 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039