Besuchen sie uns auf Facebook!

Erlebnis-Kreuzfahrt Kvarner Bucht

Erlebnis-Kreuzfahrt Kvarner Bucht

Unsere Erlebniskreuzfahrt in der Kvarner Bucht ist ein besonders familienfreundliches Inselhüpfen, bei dem keiner Kompromisse eingehen muss: Mama erlebt Kultur, Papa trainiert seine Kondition, der Sohn erlebt Piratenflair und auch das Sonnenbad der Tochter kommt nicht zu kurz. Dabei gibt es viel Raum für Spiel, Spaß und Spontaneität. Radeln, Wandern, Kanu fahren, Baden oder Faulenzen an Bord: Entscheiden Sie jeden Tag aufs Neue, was Sie unternehmen möchten.
Erkunden Sie auf diese Weise die Kvarner Bucht mit ihren zahllosen landschaftlichen und architektonischen Schönheiten. Mit an Bord ist ein landeskundiger Reiseleiter, der Ihnen gerne Tipps gibt, Sie bei den unterschiedlichen Aktivitäten begleitet und Ihnen viel über die bewegte Geschichte Kroatiens erzählen kann.
 

Reisedauer: 7 Tage
Reiselänge: 0 km
Schwierigkeitsgrad

Schiffsinformationen: Andela Lora

1. Tag (So) Omišalj (Insel Krk) (Einschiffung) – Halbinsel Istrien (ca. 30 min zu Fuß)
Individuelle Anreise nach Omišalj, einem beschaulichen Hafenort auf der Insel Krk. Nutzen Sie die Zeit bis zur Einschiffung zu einem ersten Bad in der Adria oder genießen Sie ein Eis in der direkt am Hafen gelegenen Eisdiele Nach dem Einchecken auf Ihrer Motoryacht zwischen 14 Uhr und 14:30 Uhr legt um 15 Uhr das Schiff ab und bringt Sie nach Opatija an der Istrischen Riviera. Unterwegs gibt es den ersten Badestopp, bei dem Sie direkt vom Schiff aus ins Meer springen können. In Opatija angekom-men, nimmt Sie Ihr Reiseleier mit auf einen kleinen Rundgang durch den mondänen Badeort.

2. Tag (Mo) Opatija – Lovran – Insel Cres (ca. 3 Stunden zu Fuß/Radstrecke 7 km)
Am Morgen führt Sie ein ca. 3stündiger Spaziergang entlang der Uferpromenade an der berühmten Opatija-Riviera bis nach Lovran, wo Sie das Schiff bereits erwartet, um Sie auf die Insel Cres zu brin-gen. Natürlich gibt’s unterwegs einen ausgiebigen Badestopp. Auf Cres können Sie am Nachmittag eine kleine Radtour entlang der Promenaden rund um die Stadt unternehmen, bevor Ihr Reiseleiter Sie am Abend zu einem kleinen Rundgang durch die venezianisch geprägte Altstadt von Cres einlädt.

3. Tag (Di) Inseln Cres und Susak (ca. 2 Stunden zu Fuß)
Am Morgen bringt Sie das Schiff zum Künstlerdorf Osor, das an einem in römischer Zeit geschaffenen Kanal liegt, der die Inseln Cres und Lošinj trennt. Auf einem geführten Rundgang erfahren Sie welche Verbindung zwischen Osor und den aus der griechischen Mythologie bekannten Argonauten besteht, warum es auf Lošinj keine Schlangen mehr gibt und warum der Marder in Kroatien immer noch ein beliebtes Zahlungsmittel ist. Außerdem lockt die Bucht vor Osor mit ihrem glasklaren Wasser zum Bad, bevor es mit dem Schiff weiter geht auf die kleine Insel Susak. Hier können Sie am Nachmittag schwimmen oder eine kleine Wanderung mit Ihrem Reiseleiter unternehmen.

4. Tag (Mi) Inseln Lošinj und Molat (ca. 2 Stunden zu Fuß/Radstrecke ca. 9 km)
Vom alten Seefahrer- und Kurort Mali Lošinj mit seinem großen Hafenbecken, zahlreichen Cafés und bunt bemalten Häuserfassaden können Sie am Vormittag entlang der ausgedehnten Uferpromenade mit vielen malerischen Buchten nach Veli Lošinj wandern. Der pittoreske kleine Hafen mit seinen zahl-reichen Fischerbooten ist dominiert von der mächtigen Kirche des hl. Anton und Sie sollten es nicht versäumen, einer der phantastischen Eisdielen einen Besuch abzustatten. Anschließend Überfahrt zur Blumeninsel Molat, wo Sie einmal quer über das ganze Inselchen radeln können.

5. Tag (Do) Inseln Pag und Rab (ca. 3 Stunden zu Fuß/Radstrecke ca. 25 km)
Am Morgen setzen Sie nach Lun auf der Insel Pag über, von wo aus Sie eine ca. zweistündige Wan-derung durch die jahrhundertealten Olivenhaine unternehmen und unterwegs den ebenso köstlichen wie berühmten Pager Käse probieren können. Danach geht es mit dem Schiff weiter auf die Insel Rab, welche zu den sonnigsten Plätzen Europas gehört. Auf einer keilförmigen Landspitze entstand im Mittelalter die gleichnamige, befestigte Inselkapitale - einer der Höhepunkte der Reise. Die vier be-rühmten Glockentürme prägen das Bild dieser wunderschönen, romantischen Stadt. Am Nachmittag können Sie von Rab-Stadt aus entlang der Uferpromenade eine kleine Radtour unternehmen, bei der Sie unterwegs auch Gelegenheit zu einer Olivenöl-Probe haben. Eine Führung durch die Altstadt von Rab rundet diesen erlebnisreichen Tag ab.

6. Tag (Fr) Jablanac - Inseln Rab und Krk (ca. 2,5 Stunden zu Fuß / Radstrecke ca. 10 km)
Nach dem Frühstück bringt Sie das Schiff nach Jablanac, einem kleinen Fischerdorf auf dem kroati-schen Festland. Sie können einen Spaziergang zur fjordähnlichen Bucht Zavratnica machen, die zu den schönsten Plätzen unterhalb des Velebit-Massivs zählt. Das kristallklare Wasser lockt zu einem erfrischenden Bad. Anschließend setzen Sie nach Lopar auf der grünen Seite der Insel Rab über. Von hier aus unternehmen Sie eine kleine Radtour zu einem der in der Adria eher seltenen Sandstrände, der zu einer Partie Beachvolleyball geradezu prädestiniert ist. Zurück am Schiff geht es noch ein Stück weiter in die Hauptstadt der Insel Krk, die Sie auf einem kleinen geführten Rundgang erkunden.

7. Tag (Sa) Inseln Cres und Krk (ca. 2 Stunden zu Fuß)
Nach einer Überfahrt erreichen Sie die Steilküste der Insel Cres. Bei gutem und windstillem Wetter haben Sie hier die Möglichkeit, das Schiff zu verlassen und bei einer ca. zweistündigen Wanderung das Piratennest Beli zu erkunden. Hier haben Naturschützer eine Aufzuchtstation für Gänsegeier auf-gebaut und geben Ihnen einen Einblick in Aufzucht und Leben dieser interessanten Vögel. Eine weitere kleine Wanderung führt Sie wieder zurück zum Strand, bevor Sie das Schiff zurück nach Omišalj bringt, wo Sie Ihre erlebnisreiche Reise am Abend mit einem leckeren Essen an Bord und einem ge-selligen Beisammensein mit Reiseleitern und Crew ausklingen lassen. Sollte das Wetter an diesem Tag nicht entsprechend sein, werden wir alternativ eine Wanderung oder eine Radtour auf der Insel Krk anbieten.

8. Tag (So) Omišalj (Ausschiffung)
Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Urlaubs in Kroatien.
 


Informationen zum Reiseschiff: Andela Lora

Leistungen

Im Reisegrundpreis enthalten:
• 8-tägige Fahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung
• 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine unter Deck mit Du/WC
• 4 x Vollpension und 3 x Halbpension
• Bettwäsche und Handtücher
• geführte Besichtigungen lt. Programm
• deutsch- und englischsprachige Reiseleitung
• Gratis: Kindersitze, Trailerbikes je nach Verfügbarkeit (ausgenommen: 21-Gang-Kinderrad)
• Gratis Transfer vom Flughafen Rijeka nach Omisalj (nur am Ein- und Ausschiffungstag)

Nicht im Reisegpreis enthalten:
• Anreise nach Omišalj
• Wasserpauschale und örtliche Abgaben: 40 Euro/Erwachsene bzw. 20 Euro/Kinder bis 16 Jahre (zahlbar vor Ort an den Kapitän)
• Mahlzeiten an Land
• Getränke an Bord (Strichliste; zahlbar an den Kapitän)
• Eintritte in Kirchen, Museen und Naturparks
• mögliche Transfer-, Bus- und Taxifahrten während der Reise

Rabatte:
• Bei einer Dreierbelegung der Kabinen gewähren wir für die dritte Person 50 % Ermäßigung auf den Grundpreis der Reise. Sollte die Kabine über Deck liegen, berechnen wir für die dritte Person keinen Überdeck-Zuschlag. Die Dreierkabinen sind wie folgt ausgestattet: ein franzö-sisches Bett sowie ein Einzelbett.
• Kinder bis 16 Jahre erhalten einen Rabatt von 25 % auf den Reisegrundpreis (nicht kombi-nierbar mit dem 50 % Rabatt).
• Bei Kombination dieser Reise mit einer anderen Tour aus unserem Programm erhalten Sie ei-nen Rabatt von 50 Euro/Person auf die zweite Reise.
 


Sonderleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen:
• ½ Doppelkabine ist buchbar (auf Anfrage)
• Über-Deck-Zuschlag: 150 Euro/Person (auf Anfrage, Reservierung erforderlich)
• Einzelkabine unter Deck, Zuschlag: 500 Euro (begrenzt auf Anfrage)
• Einzelkabine über Deck, Zuschlag: 700 Euro (begrenzt auf Anfrage)
• Mieträder:7-Gang oder 21-Gang-Mietrad (nach Verfügbarkeit) mit Ortlieb-Satteltasche: 50 Euro oder E-Bike (i:SY Flyer ECO) mit 8-Gang-Nabenschaltung und Ortlieb-Satteltasche: 100 Euro (begrenzt auf Anfrage)
• Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des Mietrades: 7- oder 21-Gang-Rad: 10 Euro/Woche oder E-Bike: 20 Euro/Woche (nicht versichert: vorsätzliche Beschädigung)
• Sammeltransfers ab den Flughäfen Zagreb, Pula, Triest: 40 Euro Person/Weg (nur direkt am Ein- und Ausschiffungstag, mindestens 2 Personen und bei Nennung der Flugdaten bis 14 Tage vor Anreise;; danach 80 Euro) ansonsten Preis auf Anfrage.
• Bei Zuganreise nach Rijeka Hbf: Sammeltransfer Rijeka – Omišalj und zurück:
15 Euro/Person/Strecke (nur am Ein- und Ausschiffungstag, Reservierung erforderlich)
• Zusatznacht mit Frühstück in Omišalj: Preise auf Anfrage
• sicherer Dauer-Parkplatz 40 Euro (Reservierung erforderlich/zahlbar vor Ort)

 


Änderungen:
Auf Grund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor. Gelegentlich wird diese Reise auch in gegen-läufiger Richtung durchgeführt.
Anforderungen:
Die angebotenen Radtouren unternehmen Sie mit ortskundiger Führung Ihres Reiseleiters. Die Touren erfordern vom Teilnehmer keine besondere Kondition. Die Spaziergänge und kleinen Wanderungen finden auf guten Wegen statt, welche teilweise sogar asphaltiert sind und stellen ebenfalls keine grö-ßeren Anstrengungen dar. Sollten spezielle Aktivitäten mehr Kondition erfordern, wird vom Reiseleiter zuvor darauf hingewiesen. Auf den Radtouren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit. Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl auf dem Schiff zur Verfügung (Vor-reservierung erforderlich).

Kinder:
Besonders für Kinder stellt die hier angebotene Kreuzfahrt ein unvergessliches Erlebnis dar. Sie erhal-ten in einer Dreierkabine 50 % Rabatt auf den Reisegrundpreis. Bitte beachten Sie, dass Leihräder erst ab einer Körpergröße von 1,20 m zur Verfügung gestellt werden können. Für Kinder unter 16 Jahren besteht zudem eine gesetzliche Helmpflicht in Kroatien.

Unterkunft:

Die Andela Lora (Deluxe, Dusche und WC in jeder Kabine)
Die im Frühjahr 2012 fertig gestellte Andela Lora wird neben der Linda als zweites Schiff von Kapitän Damir für uns auf Reisen geschickt. Die Motoryacht ist ein ausgesprochen elegantes Stahlschiff der Deluxe-Kategorie. Mit einer stattlichen Länge von 40 m und einer Breite von 8,50 m ist sie eines der größten Schiffe unserer kroatischen Flotte. 17 geräumige Gästekabinen (12 - 14m²) – viele davon sind Dreibett- oder Vierbettkabinen - mit gefliesten Bädern und abgetrennten Duschen stehen den Gästen zur Verfügung. Am Heck verfügt das Schiff über eine Badeplattform, die einen einfachen Zugang zum Meer ermöglicht. Ein gemütlicher Salon auf dem oberen Deck des Schiffes und zahlreiche Liegemög-lichkeiten auf den verschiedenen Sonnendecks machen die Reise auf der Andela Lora zu einem be-sonderen Erlebnis. Die freundliche Crew tut alles dafür, Ihnen eine unbeschwerte Reise in die Ver-gangenheit und Gegenwart zu ermöglichen.


Verpflegung:
Der mitreisende Koch ist Mitglied der Crew und bereitet täglich ein umfangreiches Frühstück sowie ein bis zwei warme Mahlzeiten zu. Die Verpflegung umfasst 4 x Vollpension und 3 x Halbpension. Sie beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.

 



 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039