Besuchen sie uns auf Facebook!

Gardasee - Peschiera del Garda

Gardasee - Peschiera del Garda

Durch die letzte Eiszeit schön geformt kann der Gardasee alle Besucher in seinen Bann ziehen. Auch Goethe konnte 1786 nur ob dieser Schönheit staunen.

Erleben Sie sportliche und doch erholsame Tage an diesem Juwel.

Reisedauer: 7 Tage
Reiselänge: 170 km
Schwierigkeitsgrad

1. Peschiera del Garda.
Anreise in Peschiera, einer wahren Festungsstadt, vollständig von Wasser umgeben und ein Juwel der Architektur, Kunst und Kultur.

2. Peschiera Rundtour (40 km).
Vorbei an Obstsplantagen und Weinbergen, wo der Lugana-Wein wächst, ein typischer weißer Stillwein aus diesem Gebiet. Als Sie Solferino erreichen, befinden Sie sich in dem Ort der berühmten Schlacht, die den zweiten Unabhängigkeitskrieg beendete und die Grundlagen für die
italienische Einheit legte.

3. Peschiera–Desenzano (45 km).
Zur Entdeckung einer anderen Stadt an der westlichen Seite des Gardasees, fahren Sie nach Desenzano, wo wir eine Rundtour auf den Moränenhügeln vorschlagen. Für wenig trainierte Leute bietet die Stadt verschiedene Möglichkeiten, um Entspannung an den Ufern
des Sees zu genießen. Rücktransfer mit dem Zug.

4. Peschiera. Ruhetag und Entspannung.
Bei dieser Gelegenheit besuchen Sie die ummauerte Stadt und entspannen Sie sich am See. Alternative: Ausflug nach Sirmione mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

5. Peschiera–Verona (45 km).
Fahrt nach Verona, in die Stadt von Julia, die vom Etsch-Fluss durchzogen wird. Verona gilt als eine der schönsten Städte Venetiens. Verpassen Sie nicht die römische Arena, die schöne Kirche von San Zeno und natürlich Julias Haus. Rücktransfer mit dem Zug.

6. Peschiera–Mantua (35 km).
Eine hübsche, für alle geeignete Strecke. Sie verläuft entlang einem Radweg, der einer der berühmtesten und zu Recht beliebtesten Radwege ist. Es geht vom Gardasee bis Mantua, durch den regionalen Naturpark des Flusses Mincio. Rücktransfer mit dem Zug.

7. Peschiera.
Abreise nach dem Frühstück

Saison I  
Datum: 11.04.2016 - 22.05.2016 Einzelzimmer € 708,00
  Doppelzimmer € 510,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Saison II  
Datum: 23.05.2016 - 11.09.2016 Einzelzimmer € 788,00
  Doppelzimmer € 590,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Saison I  
Datum: 12.09.2016 - 26.09.2016 Einzelzimmer € 708,00
  Doppelzimmer € 510,00
  Mietrad € 70,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Frühstücksbufffet im 3* Hotel
  • detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • Bahnfahrten für die Strecken Desenzano - Peschiera, Verona - Peschiera und Mantua - Peschiera
  • 7 Tage Service Hotline

Nicht im Preis enthalten:

  • Kurtaxe

Sonderleistungen

Elektrorad: EUR 160,00

Zusatznächte:

  • Peschiera im Doppelzimmer EUR 55,00 pro Person / Einzelzimmer EUR 85,00
  • Verona im Doppelzimmer EUR 65,00 pro Person / Einzelzimmer EUR 85,00

Charakteristik

Die Strecken führen über Wege, Nebenstraßen oder am Radweg entlang des Gardasees. Die letzte kurze Strecke in Verona ist zum Teil verkehrsreich.

 UNTERKUNFT
Hotel Puccini 3*
(oder gleichwertiges Hotel wenn nicht verfügbar)
Das Hotel befindet sich ca. 500 Meter von der Altstadt an der Seepromenade Seite. Gardaland Vergnügungspark liegt nur 2,5 km vom Hotel entfernt. Alle Zimmer sind sehr groß, hell, gut mit modernstem Komfort ausgestattet. Kostenfreie Parkplätze, große Pool und Garten.



 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039