Besuchen sie uns auf Facebook!

Großer Radurlaub zwischen Bodensee & Donau

Großer Radurlaub zwischen Bodensee & Donau

Sie kennen schon den Bodensee oder die Deutsche Donau? Dann kommen Sie doch zurück zu den schönsten Plätzen und erkunden zusätzlich die wunderschönen Landschaften des Linzgaus, Oberschwabens und Allgäus. Der Wechsel von quirligem Stadtleben, internationalem Flair und stillen Naturlandschaften tut der Seele gut und garantiert einen erholsamen und abwechslungsreichen Radurlaub. Aufgrund hügeliger Abschnitte ist bei diesem Radurlaub Oberschwaben eine gewisse Grundkondition von Vorteil.

Reisedauer: 11 Tage
Reiselänge: 400 km
Schwierigkeitsgrad

Tag 1: Individuelle Anreise nach Ulm

Bummeln Sie durch das historische Fischerviertel oder genießen Sie das Shopping in der Innenstadt. Ein Muss ist der Aufstieg auf den höchsten Kirchturm der Welt, bei klarem Wetter mit Fernsicht bis zu den Alpen.


Tag 2: Ulm – Ochsenhausen, ca. 50 km

Sehr ländlich ist die erste Etappe nach Ochsenhausen mit der gewaltigen, über der Stadt gelegenen barocken Benediktinerabtei. Für Eisenbahnfreunde interessant ist die Schmalspurbahn „Öchsle“ von Warthausen nach Ochsenhausen.


Tag 3: Ochsenhausen – Bad Waldsee, ca. 35 km

Heute radeln Sie durch die Moorlandschaften des Wurzacher Rieds, wo vor Jahrtausenden die Menschen schon in Pfahlbausiedlungen lebten. Bad Waldsee ist ein hübsch gelegener Kurort und war ehemals freie Reichsabtei.


Tag 4: Bad Waldsee – Wangen im Allgäu, ca. 45 km

Die Landschaft präsentiert sich hügeliger, denn Sie streifen die Ausläufer des Württembergischen Allgäus. Schloss Wolfegg und Kißlegg liegen auf dem Weg nach Wangen, das eine bestens erhaltene Altstadt aufweist.


Tag 5: Wangen im Allgäu – Friedrichshafen, ca. 50 km

Zuerst radeln sie durch eines der wichtigsten Hopfenanbaugebiete Deutschlands, dann bestimmen Apfelbäume und Obstplantagen das Landschaftsbild. In Kressbronn erreichen Sie den Bodensee, dessen Ufer Sie bis zur Zeppelinstadt Friedrichshafen folgen.


Tag 6: Friedrichshafen – Konstanz – Friedrichshafen, ca. 45 km

Der Tag beginnt mit einer Fahrt über den Bodensee mit einem Katamaran, der Sie nach Konstanz bringt. Vorbei an der Insel Mainau radeln Sie nach Wallhausen, hier geht es mit einem Schiff nach Überlingen. Weinberge und viele Sehenswürdigkeiten liegen auf dem Rückweg nach
Friedrichshafen.


Tag 7: Friedrichshafen – Wilhelmsdorf/Ebenweiler, ca. 45/60 km

Heute verlassen Sie den Bodensee wieder und radeln nach Markdorf mit dem ehemaligen Bischofsschloss. Sehr ländlich wird der weitere Verlauf, mehr als einem Storch werden Sie begegnen. Wilhelmsdorf ist eine pietistische Stadtgründung von 1824, die im damaligen Sumpfgebiet des
Pfunger Ried angelegt wurde.


Tag 8: Wilhelmsdorf/Ebenweiler – Bad Saulgau, ca. 50/35 km

Barock sind die Dörfer und Städtchen geprägt, die es oft zu einem Moorheilbad oder Kurort gebracht haben. Im Zielort Bad Saulgau können Sie in der Therme entspannen oder in einer der Galerien das reiche Kunstangebot studieren.


Tag 9: Bad Saulgau – Ehingen, ca. 50 km

Zuerst geht es durch viel Wald, bevor Sie den Federsee erreichen. Er liegt inmitten eines Sumpfgebietes und ist eine Schatzgrube für Archäologen, die hier reiche Funde von der Altsteinzeit bis zu bronzezeitlichen Pfahlbausiedlungen vorfinden. Das örtliche Museum gibt hierzu einen
guten Einblick. In der ehemals österreichischen Stadt Ehingen erreichen Sie die Donau.


Tag 10: Ehingen – Ulm, ca. 40 km

Auf kürzestem Wege gelangen Sie auf dem Donau-Radweg nach Ulm; empfehlenswert und landschaftlich attraktiv führt eine längere Radetappe entlang der Ach über Blaubeuren mit dem berühmten Blautopf nach Ulm.


Tag 11: Heimreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet die Radreise. Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt in Ulm.


Leistungen

  • 10 Übernachtungen mit Frühstück in sehr guten Gasthöfen und Hotels der 3 und 4* Kategorie
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, keine Stückzahlbegrenzung, max Gewicht 20 kg/Stück
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Kaffee
  • Eintritt Kloster Ochsenhausen
  • Katanran Friedrichshafen - Konstanz inkl. Rad
  • Schiffahrt Wallhausen - Überlingen inkl. Rad
  • Ausführliche Tourenbeschreibung mit Kartenmaterial
  • 7-Tage Service-Hotline
  • optional Halbpension
  • optional Mietrad

 


Sonderleistungen

 

Leihräder: 

  • Elektrorad EUR 135,00
  • Tandem EUR 100,00

Zusatznächte:

  • im Doppelzimmer pro Person EUR 65,00 / Einzelzimmer EUR 90,00

Auf Grundreisepreis und Saisonzuschlag gewähren wir folgende Kinderrabatte (bei Unterbringung im Zimmer von 2 Vollzahlern):

bis zum 6. Geburtstag 100 %
ab dem 6. Geburtstag bis zum 14. Geburtstag 50 %
ab dem 14. Geburtstag bis zum 18. Geburtstag 25 %



 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039