Besuchen sie uns auf Facebook!

Hamburg - Cuxhaven - Hamburg

Hamburg - Cuxhaven - Hamburg

Marsche, Fleth, Tide, Reet – der Norden hat ganz eigene Begriffe und wir laden Sie ein, einmal rund um die Elbmündung auf Entdeckungs-Radreise zu gehen. Sie starten Ihre Radreise entlang des Radwegs an der Elbe in Hamburg und gelangen über das rechte Elbufer bis in die am Nord-Ostsee-Kanal gelegene Stadt Brunsbüttel. Die alte Tradition des Schilfdaches erlebt in der Region ihre Renaissance und so säumen immer wieder reetgedeckte und liebevoll gestaltete Häuschen Ihren Weg. Am frühen Morgen geht es mit der Fähre über die Nordsee nach Cuxhaven. Setzen Sie Ihre Radreise entlang der Elbe in Richtung Süden fort und folgen Sie den Deichanlagen am Radweg an der Elbe durch das Kehdinger Land. Lassen Sie sich von der besonderen Atmosphäre des 1000jährigen Stade verzaubern. Herrliche Fachwerkhäuser, barocke Kirchbauten und die Hafenanlage am Fluss Schwinge prägen das Stadtbild. Zwischen Stade und Hamburg durchqueren Sie das Alte Land – das ehemals größte Obstanbaugebiet Deutschlands.

Reisedauer: 8 Tage
Reiselänge: 290 km
Schwierigkeitsgrad

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hamburg
Beachten Sie bitte bei der Planung Ihrer Radreise, dass Sie von Brunsbüttel nach Cuxhaven die Elbmündung queren und die Fähre jeweils dienstags und mittwochs um 8:00 Uhr und 16:00 Uhr ab Brunsbüttel verkehrt. Somit sollte Ihre Übernachtung in Brunsbüttel auf einen Montag oder einen Dienstag fallen.

2. Tag: Hamburg – Elmshorn (ca. 65 km)
Kontrastreicher kann eine Radreise auf dem Radweg an der Elbe nicht sein. Sie starten den Tag in der lebhaften Hafenmetropole Hamburg und gelangen über Landungsbrücken und Fischmarkt zu den idyllischen Uferpromenaden der Elbe. Ganz nah sind Sie heute dem mächtig breiten Fluss. Ab Seestermühe folgen Sie dem Lauf der Krückau, vorbei an schmucken Reethäusern, um nach Elmshorn zu gelangen.

3. Tag: Elmshorn – Brunsbüttel (ca. 65 km)
Äcker und Alleen säumen am Morgen Ihre Radtour auf dem Radweg an der Elbe nach Brunsbüttel, doch schon bald radeln Sie wieder entlang der Deichanlagen der Elbe. Um die Mittagszeit erreichen Sie Glückstadt. Nehmen Sie sich Zeit für dieses kleine Juwel des Nordens. Das liebevoll restaurierte Fachwerkensemble der Uferstraße und der historische Marktplatz laden zum näheren Betrachten ein. Weiter führt Sie Ihre Radreise entlang der Elbe bis zum Nord-Ostsee-Kanal. Mit etwas Glück können Sie gerade einen Kreuzschiffriesen bestaunen, der in den Kanal geschleust wird.

4. Tag: Brunsbüttel – Cuxhaven (Fährüberfahrt)
Jeweils dienstags und donnerstags am frühen Morgen um 08.00 Uhr verlässt das Schiff nach Cuxhaven den Brunsbütteler Hafen durch die beeindruckende Schleusenanlage. Sie sind ca. 2,5 Stunden unterwegs und haben anschließend den ganzen Tag Zeit für die vielen Attraktionen der Nordseestadt Cuxhaven. Wessen „Alte Liebe“ liegt hier versunken und was verbirgt sich hinter den Begriffen Kugelbake oder Semaphor?

5. Tag: Cuxhaven – Balje (ca. 45 bzw. 40 km)
Ihre heutigen Radtouren führen Sie entlang des Elbedeiches durch reizvolle Natur- und Landschaftsschutzgebiete. Lassen Sie sich die frische Nordseebrise um die Nase wehen und genießen Sie den Anblick kleiner reetgedeckter Häuschen. Über Otterndorf und Neuhaus erreichen Sie Balje.

6. Tag: Balje – Stade (ca. 61 bzw. 70 km)
Über Freiburg und Wischhafen radeln Sie heute durch das Kehdinger Land. Wieder geht es durch geschütztes Außendeichgelände und mit etwas Glück können Sie seltene Vogelarten beobachten. Das Ziel Ihrer heutigen Radtouren ist die über 1000-jährige Stadt Stade mit ihrer beispielhaft sanierten Altstadt. Schöne alte Fachwerkhäuser laden hier zu einem Stadtbummel ein.

7. Tag: Stade – Hamburg (ca. 50 km)
Die heutige Radtour auf dem Radweg an der Elbe führt Sie durch das Alte Land, eine ruhige Oase, umgeben von Wiesen und zahllosen Wasserarmen. Hier konnte das größte geschlossene Obstanbaugebiet Deutschlands entstehen. Windmühlen, kleine Brücken und die charakteristische Bauweise der langgezogenen Reihendörfer erzählen noch heute die Geschichte der holländischen Vorfahren. Vorbei an Tausenden von Apfelbäumen und malerischen Obsthöfen führt Sie Ihr Weg. Über Steinkirchen und Jork erreichen Sie schon bald die Hansestadt Hamburg.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Verlängerung des Aufenthaltes in Hamburg
Nach Ihrer erlebnisreichen und unvergesslichen Radreise auf dem Radweg an der Elbe von Hamburg nach Cuxhaven und zurück treten Sie heute den Rückweg an.
 

Sommer 2016  
Datum: 01.04.2016 - 04.05.2016 Einzelzimmer € 889,00
  Doppelzimmer € 689,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Sommer 2016  
Datum: 09.05.2016 - 23.06.2016 Einzelzimmer € 889,00
  Doppelzimmer € 689,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN
Sommer 2016  
Datum: 30.06.2016 - 31.10.2016 Einzelzimmer € 889,00
  Doppelzimmer € 689,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN

Leistungen

  • Begrüßung mit einer Spezialität am Anreisetag Ihrer Radreise
  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit DU/Bad/WC in Hotels und Pensionen der 3- Sterne- Kategorie
  • 7 x reichhaltiges Frühstück
  • Fährüberfahrt Brunsbüttel - Cuxhaven inkl. Radmitnahme
  • 1 Paket ausführliches Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer für Ihre Radtouren auf dem Radweg an der Elbe
  • 24-h-Telefonservice vor und während Ihrer Radreise
     

Sonderleistungen

Zusatznächte

  • Cuxhaven im DZ pro Person EUR 65,00 / Einzelzimmer EUR 80,00
  • Hamburg im DZ pro Person EUR 60,00 / Einzelzimmer EUR 90,00
  • andere Etappenorte im DZ pro Person EUR 48,00 / Einzelzimmer EUR 75,00

Mieträder

  • Tourenfahrrad EUR 10,00 pro Tag
  • E-Bike EUR 22,00 pro Tag

Hotelkategorie:
Bei allen Reisen buchen wir radfreundliche Hotels und Pensionen der 3-/4-Sterne-
Kategorie (gute Mittelklasse). An einigen Touren entlang der Elbe besteht die Wahl
zwischen der Kategorie A (3-/4-Sterne Hotels, zentral gelegen) und der Kategorie B (3-
Sterne Hotels, Pensionen, teilweise etwas außerhalb gelegen).

Mietfahrräder:
Wir stellen bequeme Tourenräder verschiedener Rahmenhöhen zur Verfügung: Damenräder
mit tiefem Einstieg, Herrenräder (beide mit Naben- und Kettenschaltung) und
Elektroräder. Kinderräder sowie Tandems sind auf Anfrage buchbar.

Halbpension:
Alle unsere Reisen enthalten ein reichhaltiges Frühstück. Auf Wunsch ist eine Halbpension
für 20,00 € pro Person/Tag zubuchbar.

Reiseunterlagen:
Wir haben ein informatives und ausführliches Paket an Reiseunterlagen zusammengestellt.
Dieses enthält das Kartenmaterial (bikeline), eine Streckenbeschreibung sowie
den persönlichen Reiseablauf. Zudem erhalten die Gäste Orts- und Hotelprospekte.
Der Versand erfolgt gesammelt ca. einen Monat im Voraus. Bei kurzfristigen Buchungen
(bis 14 Tage vor Anreise) werden die Reiseunterlagen im Starthotel hinterlegt. Die
verfügbaren Sprachen entnehmen Sie bitte den Detailinfos der jeweiligen Reise.

Kinderermäßigung:

  • bis 3,99 Jahre kostenfrei (Aufbettung im Zimmer der Eltern)
  • bis 12,99 Jahre 50% (Aufbettung im Zimmer der Eltern)

Dreibettzimmer:

  • 10% auf den Arrangementpreis im DZ (nur bei 2 Vollzahlern)


 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039