Besuchen sie uns auf Facebook!

Puszta Romantik

Puszta Romantik

Mitten im Donauknie, vor den Toren der Millionenmetropole Budapest und am Fuße des Gerecse-Gebirges liegt das idyllische Eiland von Szentendre, ein Paradies für Radfahrer und Reiter. Bei Radausflügen in die Umgebung entdecken Sie kleine Dörfer, besuchen die mächtige Basilika in Esztergom, und erleben die abwechslungsreiche Landschaft mit unzähligen Sehenswürdigkeiten. Zu den besonderen Höhepunkten zählen das lebhafte Künstlerstädtchen Szentendre, das Freilichtmuseum Skanzen und eine feurige Pferdevorführung auf einem Reiterhof. Im bezaubernden Landhotel genießen Sie in dieser Pusztalandschaft Erholung pur.

Die Höhepunkte
Nationalpark Szentendre Insel, Donauknie, Barockstadt Vác, Königsstadt Visegrad, Künstlerstädtchen Szentendre, Ungarns größtes Freilichtmuseum Skanzen, Besuch einer Puszta-Reitershow, Donaumetropole Budapest.

FRÜHBUCHERBONUS
Bei Buchung bis mindestens 60 Tage vor Anreise 5 % Preisnachlass auf den Reisegrundpreis (ausgenommen: HPZ, Radmiete, Zusatznächte und Zusatzleistungen)! 

Reisedauer: 7 Tage
Reiselänge: 180 km
Schwierigkeitsgrad

Tag 1: Szentendre Insel
Individuelle Anreise in den Nationalpark Szentendre Insel, nur ca. 25 km nördlich von Budapest.

2. – 6. Tag – Routenvorschläge
Szentendre/Skanzen, ca. 15-20 km
Ein Hauch von Nostalgie weht durch die malerische Altstadt des Künstlerstädtchens, wo Sie zahlreiche Museen und Galerien erwarten. Im Marzipanmuseum finden Sie unter anderem eine Nachbildung des Budapester Parlament’s und sogar Michael Jackson in Lebensgröße. Etwas außerhalb von Szentendre liegt Skanzen, das größte ungarische Freilichtmuseum. Auf 60 Hektar Land sind Häuser, Bauernhöfe, Mühlen, Schmieden und Schulen aus ganz Ungarn zu finden.

Esztergom, ca. 50 km + Schiff- und Bahnfahrt

Direkt entlang der Szentendre Insel radeln Sie gemütlich in das malerisch gelegene Städtchen Visegrad. Während einer Schifffahrt nach Esztergom genießen Sie einen fantastischen Ausblick auf das Donauknie. Schon von weitem grüßt die Basilika von Esztergom, der größte Sakralbau Ungarns. Mal sanft bergauf und bergab, mal direkt entlang des Flussufers führt die Radroute zurück auf die Szentendre Insel. Die Heimreise wird mit einer Bahnfahrt verkürzt.

Budapest, ca. 50 km

Die Radtour führt wahlweise an einem der beiden Flussufer – vorbei an Parlament und Kettenbrücke – bis in die Donaumetropole mit ganz besonderem Charme. Es erwartet Sie eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten: von der Fischerbastei am Burgberg erleben Sie einen fantastischen Ausblick, in der Markthalle genießen Sie kulinarische Leckerbissen aus allen Regionen Ungarns im Überfluss. Entspannen Sie sich in einem der traditionellen Kaffeehäuser, für die Budapest berühmt ist. Die Route kann mit der S-Bahn verkürzt werden.

Visegrad, ca. 47 km

Stille Inselromantik erwartet Sie während der Fahrt zum malerisch gelegenen Städtchen Visegrad, das vor allem wegen seiner Zitadelle und den Überresten des Königspalastes ein touristischer Magnet ist. Ein kurzer, steiler Aufstieg wird von einem grandiosem Blick auf das Donauknie belohnt. Die Rückfahrt führt durch eine sanft hügelige Landschaft über die von den Bischöfen und Baumeistern der österreichischen Kaiserin Maria Theresia geprägte Barockstadt Vác, die sich den Charakter eines Donaustädtchen aus dem 18./19. Jh. fast unversehrt bewahrt hat.

Ausflug zum Reiterhof, ca. 17 km
Echte Puszta-Atmosphäre erwartet Sie beim Besuch einer Pferdevorführung mit den heißblütigen Tschikosen. Auf der malerisch gelegenen Donauinsel hat sich Familie Bodor ihren Traum von einem Guts- und Reiterhof verwirklicht. Sie werden dort mit Schnaps und Salzkuchen empfangen. Freuen Sie sich auf eine kurzweilige Vorführung mit Pferdekutschen, Pferde- und Ochsengespannen sowie eine Show der ungarischen Pferdehirten (Tschikosen).

Tag 7: Szentendre Insel

Individuelle Heimreise. Buchen Sie noch eine Extranacht in Budapest oder planen Sie einen Aufenthalt in der Walzermetropole Wien.

Leistungen

  • 6 Nächte in Komfortzimmern mit DU/WC
  • Frühstück oder 5x Halbpension gg. Aufpreis
  • 1 x 3-Gang-Candle-Light-Dinner
  • 1 x Schifffahrt Visegrad – Esztergom
  • 1 x Bahnfahrt Szob – Vac
  • 1 x Besuch einer Puszta-Pferdeshow inkl. Welcome-Drink und Schnaps
  • Service-Hotline (auch am Wochenende)
  • Lenkertasche mit Karten- und Infomaterial pro Zimmer

FRÜHBUCHERBONUS
Bei Buchung bis mindestens 60 Tage vor Anreise 5 % Preisnachlass auf den Reisegrundpreis (ausgenommen: HPZ, Radmiete, Zusatznächte und Zusatzleistungen)!

Kinderermäßigung
Ermäßigungen im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen:

  • 0 bis 6,99 Jahre - 100%
  • 7 bis 11,99 Jahre - 50%
  • 12 bis 14,99 Jahre - 25%
  • 15 bis 99 Jahre - 10 %

Sonderleistungen

Zusatznächte auf Anfrage

 


Das Tourprofil
Level 1; Die Strecke ist meist flach, fallweise leicht hügelig. Sie fahren auf ruhigen Nebenstraßen und Radwegen. Bei Stadtein- und -ausfahrten ist mit Verkehrsaufkommen zu rechnen.

Die Unterkünfte
Das in einem historischen Landhaus untergebrachte, romantische Landhotel liegt inmitten des Nationalparks Szentendre Insel, nur ca. 25 km von Budapest entfernt. Das Hotel verfügt über 20 komfortable und liebevoll ausgestattete Gästezimmer, ein exzellentes À la Carte Restaurant, Outdoor-Swimmingpool, Whirlpool und Sauna. Die wohl perfekte Lage ermöglicht Ihnen einen entspannenden Urlaub inmitten fast unberührter Natur, kombiniert mit einem ausgedehnten Kunst- und Kulturerlebnis.

Allgemeine Hinweise

  • Die Radtouren sind ungeführt
  • Alle Entfernungen sind „zirka-Entfernungen“ der empfohlenen Radtouren
  • In Ihr Urlaubsgepäck gehören unbedingt gute Regenkleidung (Jacke und Hose), Sonnenhut und Sonnenschutz sowie Sportschuhe
  • Die An-/Abreise erfolgt in eigener Regie
  • In Ungarn müssen bei schlechter Sicht und Dunkelheit außerhalb des Ortsgebietes Warnwesten getragen werden

Leih-Fahrräder & Zubehör (gegen Voranmeldung & Gebühr)

  • 7-Gang-Tourenrad UNISEX mit Rücktritt oder 21-Gang-Tourenrad UNISEX
  • Elektrofahrräder, Kinderräder und Kinderzubehör auf Anfrage - EUR 139,00
  • Alle Leihräder sind mit Packtasche und Kilometerzähler ausgestattet.


Parken

  • Kostenlos beim Anreisehotel

 



 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039