Besuchen sie uns auf Facebook!

Quer-durch-Holland Tour

Quer-durch-Holland Tour

Leckerer Käse und vieles mehr...

Auf dem Rad (fiets) entdecken Sie die Vielfalt der Niederlande: bunte Blumenfeldern, weite Polderlandschaften und Naturgebiete. Die malerischen, historischen Städtchen mit zeitgenössischer Architektur und vielen Sehenswürdigkeiten sind Zeugen der reichen Handels- und Fischereivergangenheit. Genießen Sie die Ruhe und das satte grün der Weiden und freuen Sie sich auf Begegnungen mit freundlichen Menschen.

Reisedauer: 7 Tage
Reiselänge: 269 km
Schwierigkeitsgrad

Tag 1 Anreise nach Bunnik
Anreise bis 19.00 Uhr, kostenloser Parkplatz am Hotel. Keine Reservierung nötig. Mitten in den Wäldern und am Rheinarm Kromme Rijn" liegt Bunnik im Zentrum der Niederlande. Utrecht ist ganz in der Nähe und dort gibt es zahlreiche Geschäfte, Museen und ein gutes Nachtleben. Morgenstimmung auf dem Land

Tag 2 Bunnik- Amsterdam 63 km
Heute durchqueren Sie die schöne Domstadt Utrecht und radeln entlang der Flüsse Vecht und Amstel nach Amsterdam. Diese idyllische Gegend ist geprägt durch herrschaftliche Landgüter und malerische Teepavillons.

Tag 3 Amsterdam-Gouda 71 km
Sie lassen die holländische Metropole hinter sich und radeln nach Gouda. Der Weg führt Sie quer durch das grüne Herz Hollands mit charakteristischen alten holländischen Kleinstädten und Dörfern.

Tag 4 Gouda-Dordrecht 52 km

Sie verlassen die Stadt Gouda, weltbekannt für den gleichnamigen Gouda Käse, ihre typischen Sirupwaffeln und Kerzen. Am Kinderdijk erblicken Sie dann 19 Windmühlen majestätisch hintereinander stehen. Dordrecht ist Hollands älteste Stadt. Im Hafenviertel reihen sich viele interessante Baudenkmäler nebeneinander.

Tag 5 Dordrecht -Gorinchem 57 km
Der Weg führt Sie heute durch ein einzigartiges Süßwassergezeitengebiet, den Nationalpark De Biesbosch. Entlang der Ufer der Insel von Dordrecht gelangen Sie nach Gorinchem.

Tag 6 Gorinchem-Bunnik 55 km
In den Städtchen Woudrichem und Gorinchem ist die Vergangenheit noch gegenwärtig. Die alten Festungswälle, die Stadttore und alten Arsenale sind sehr beeindruckend. Utrecht, die viertgrößte Stadt der Niederlande, lockt mit einzigartiger Architektur, zahlreichen Museen, jahrhundertealten Grachten, hübschen Einkaufsstraßen, netten Cafés und Kneipen. Bunnik ist nur wenige Kilometer von Utrecht entfernt.

Tag 7 Rückreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise in Ihren Heimatort.

Sommer 2016  
Datum: 01.04.2016 - 24.09.2016 Einzelzimmer € 744,00
  Doppelzimmer € 564,00
  Halbpension € 165,00
  Mietrad € 72,00
Anreisetag(e): tägliche Anreise möglich!
JETZT BUCHEN

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in ***Hotels und ****Hotels
  • Kostenlose Parkplätze am Hotel. Keine Reservierung
  • Bei HP mindestens 3-gängiges Abendessen
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel.
  • Radwanderkarte mit detaillierter Routen-Beschreibung.
  • Auf Wunsch Tourenplan als GPS-Datei
  • Wichtige Informationen über die Sehenswürdigkeiten.
  • Gepäcktasche für Ihr Tagesgepäck.
  • 7-Tage-Service-Hotline.
  • Mieten eines 7- Gang Rades oder 21-Gang-Leihrades möglich
  • Übergabe und Anpassung der Mieträder

Sonderleistungen

Zusatznächte im Ort Ihrer Wahl:

  • pro Person im Doppelzimmer EUR 70,00
  • Einzelzimmer auf Anfrage

Fahrradversicherung EUR 15,00

GPS Verleih EUR 10,00

E-Bike EUR 150,00

 

 


Streckenkriterien

  • Tage: 7
  • Nächte: 6
  • Radeltage: 5
  • Gesamtstrecke: 269 km
  • Durchschnittlich: 54 km
  • Kürzeste Tagesstrecke: 47 km
  • Längste Tagesstrecke: 60 km
     


 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039