Besuchen sie uns auf Facebook!

Van Gogh Tour Nuenen

Van Gogh Tour Nuenen

Meisterwerke von Vincent van Gogh gibt es überall auf der Welt, aber ihre Wurzeln sind hier in der
niederländischen Provinz Brabant. Hier wurde er geboren und hier ist er aufgewachsen. Viele seiner Briefe schrieb er in Nuenen und ein Viertel seiner Werke entstanden in der Zeit, die er in Nuenen verbrachte. So auch sein erstes Meisterwerk "Die Kartoffelesser". Hier entstand seine Liebe zum Bauernland, zur Natur und zum Leben der einfachen Menschen.
Wir beginnen unsere Radtour im Dorf Nuenen. Nuenen ist ein ‘Outdoor Museum’ mit nicht weniger als 21 Gebäuden und Plätzen in der Landschaft, die an Van Gogh erinnern. Ca. 200 m von Ihrem Hotel ist das Haus, wo er lebte und arbeitete, und auf der anderen Straßenseite befindet sich das Vincentre. Im ehemaligen Rathaus, wo Vincent als Einwohner registriert war, finden Sie heute ein faszinierendes Museum und den Ausgangspunkt für eine Radtour. Sie werden ohne Zweifel einige der Gebäude aus seinen berühmten Werke erkennen.

Dies ist der Beginn einer großen Radtour durchs "Van Gogh" Land. Die perfekt ausgeschilderte Route bringt Sie in die Hauptstadt von Brabant, nach 's-Hertogenbosch. Das wichtigste Museum für Brabanter Kunst und Geschichte ist das Noordbrabants Museum. Eine Auswahl der Werke von Van Gogh bildet den Höhepunkt der schönen Sammlung, z. B. Bäuerin beim Graben (1885) und Mühle bei Gennep (1884). Am nächsten Tag kommen Sie nach Tilburg. Im Alter von dreizehn ging Vincent Van Gogh an die Willems II-Mittelschule in Tilburg. Folgen Sie Van Gogh zurück in seine Schulzeit und nehmen Sie Platz an einem der Tische, wo er in den Grundlagen des Zeichnens unterrichtet wurde. Sie werden nicht alle 335 km des Van-Gogh-Radweges zurück legen, von Tilburg nehmen Sie eine Abkürzung. Der letzte Rad-Tag bringt Sie durch die Lande und über die Stadt Eindhoven zurück zu Nuenen.

Andere Optionen gibt es auch mit Arnheim mit einer schönen Tour zum berühmten Kröller-Müller-Museum in NP Veluwe. Klicken Sie hier, um die anderen Van-Gogh-Möglichkeiten zu sehen.
Neu: Van Gogh Fahrradweg leuchten im Dunkeln.

 

Reisedauer: 6 Tage
Reiselänge: 176 km
Schwierigkeitsgrad

Tag 1 Ankunft in Nuenen
In Nuenen lebte Van Gogh von 1883 bis 1885. Am Nachmittag besuchen Sie das sehr informative Vincentre und radeln zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten, die im Zusammenhang mit Van Goghs Zeit in Nuenen stehen: Das Pfarrhaus, wo er mit seinen Eltern lebte, die Kirche, die Wassermühle und vieles mehr.

Tag 2 Nuenen – ´s Hertogenbosch (auch bekannt als Den Bosch) 56 km
Heute ist der erste richtige Radfahrtag. Entdecken Sie die ländliche Provinz Nordbrabant, die den Maler in seinen frühen Dreißigern inspirierte. Diese Etappe ist ein Teil der Van-Gogh-Fahrradroute und mit speziellen Zeichen markiert. Am Ende des Tages erreichen Sie das charmante 's Hertogenbosch, Hauptstadt der Provinz Nordbrabant. Hier befindet sich das Nord-Brabant-Museum, das führende Museum für die Kunst und Geschichte von Brabant. Das Museum ist der einzige Ort in Brabant, wo Werke von Van Gogh gezeigt werden: die  Kartoffelesser, das Pfarrhaus und die unberührte Brabant-Landschaft, nach der Van Gogh immer etwas Heimweh hatte.

Tag 3 Hertogenbosch - Tilburg 43 km
Von Hertogenbosch geht´s in südlicher Richtung über Vught, Loonse und den Drunense Duinen Nationalpark (Binnendüne) weiter nach Oisterwijk und Tilburg. Als Van Gogh 13-14 Jahre alt war, besuchte er die Schule in Tilburg. An der Stelle, wo einst seine Schule stand, lernen Kinder jetzt in Vincents Art Room zu zeichnen. Hier werden Geschichte und die neueste Technologie zusammengeführt. Im rekonstruierten Klassenzimmer können Sie sehen, wie er seine erste wichtige Zeichen-Stunde vom renommierten Meister Konstante Huijsmans erhielt.

Tag 4 Tilburg - Hilvarenbeek 34 km
Genießen Sie die Ruhe auf dieser Radtour durch die Provinz. Zwischen Alphen und Goirle überqueren wir fast die belgische Grenze. Auf der Fahrt durch das Hinterland von Brabant erleben Sie, wie die Landschaften aus Van-Goghs Gemälden zum Leben erwachen.

Tag 5 Hilvarenbeek - Nuenen 43 km
Am letzten Tag radeln Sie auf schmalen, gut gekennzeichneten Radwegen zurück nach Nuenen. Sie werden ein weiteres Mal die Felder und Wiesen, die Van Gogh so sehr liebte, sehen. Bevor Sie Nuenen erreichen, kommen Sie noch durch Eindhoven, die größte Stadt im Brabant und Standort von Philips, DAF Trucks und Brabantia. Zurück in Nuenen bleibt noch Zeit, um Ihren Favoriten unter den Van-Gogh Spots zu besuchen.

Tag 6 Rückreise

Sommer 2016  
Datum: 01.04.2016 - 06.08.2016 Einzelzimmer € 624,00
  Doppelzimmer € 474,00
  Halbpension € 137,50
  Mietrad € 60,00
Anreisetag(e): Freitag,Samstag
JETZT BUCHEN
Sommer 2016  
Datum: 29.08.2016 - 24.09.2016 Einzelzimmer € 624,00
  Doppelzimmer € 474,00
  Halbpension € 137,50
  Mietrad € 60,00
Anreisetag(e): Freitag,Samstag
JETZT BUCHEN

Leistungen

 

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in ***Hotels und ****Hotels.
  • kostenloser Parkplatz, keine Reservierung nötig
  • Bei HP mindestens 3-gängiges Abendessen.
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel.
  • Radwanderkarte mit detaillierter Routen-Beschreibung,
  • Auf Wunsch: Tourenplan als GPS-Datei.
  • Wichtige Informationen über die Sehenswürdigkeiten.
  • Gepäcktasche für Ihr Tagesgepäck.
  • 7-Tage-Service-Hotline.
  • Mieten eines 7- oder 21-Gang-Leihrades möglich.
  • Übergabe und Anpassung der Mieträder

Sonderleistungen

Zusatznacht im Ort Ihrer Wahl

  • pro Person im Doppelzimmer EUR 70,00
  • Einzelzimmer auf Anfrage

Farhrrad-Unfall-Service EUR 12,50

E-Bike EUR 125,00


Parken

  • EUR 12,50 pro Tag im Hotel


 

KONTAKT


Müller Incoming- und Vermietungs GmbH & Co KEG
Hauptplatz 29
9500 Villach/Österreich

Telefon +43 (0)4242 34860
Fax +43 (0)4242 34860 15
Mail office@europa-radreisen.at

FN 115925d
ATU 62218237
Sicherungsschein-Eintragungsnummer 2010/0039